Powered by Blogger.

OATS / HAFERFLOCKEN - REZEPTE | PROTEINREICH FRÜHSTÜCKEN

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration

Zurück am Start - heute mit vier heftig leckeren Oats-Rezepten zum nachmachen! Ich persönlich
liebe es morgens Oats zu frühstücken und damit das ganze auch nicht langweilig und eintönig wird,
teile ich heute meine Top 4 Oat-Bowls mit euch! Viel Spaß! ♥

Double Chocolate Crunch

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration, chocolate

Zutaten:
30g Haferflocken (ich habe mich für grobkörnige entschieden)
100ml Hafermilch (optional auch mit Wasser oder normaler Milch zu machen)
30g Chocolate Whey (meins ist das Queen Whey Protein von GymQueen)
Schokoladen-Topping (ich habe mich für 21g des Crumpy Riegels von GymQueen entschieden)

Zubereitung:
Whey, Haferflocken und Milch zusammen in eine Schüssel geben, gut verrühren und über Nacht
abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Alternativ kannst du die Haferflocken-Milch-Whey Masse für
3 Minuten in die Mikrowelle packen. Dabei ziehen sich die Haferflocken zwar nicht ganz so voll wie
über Nacht, klappt aber trotzdem ganz gut, wenn man es eilig hat.
Zum Schluss wird das Schokoladentopping zerkleinert und über die Oats gegeben. Lass dir die
Schokobombe schmecken!

Nährwerte für eine Portion nach meinen Angaben:
366 kcal
28.9g Protein
37.2g Kohlenhydrate
12g Fett

Christmas Oats mit Äpfeln, Nüssen und Zimt

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration, chocolate

Zutaten:
30g Haferflocken (ich habe mich für grobkörnige entschieden)
70ml Hafermilch (optional auch mit Wasser oder normaler Milch zu machen)
25g Nüsse deiner Wahl (ich habe einen Nussmix genommen)
Zimt (so viel du magst)
½ Apfel

Zubereitung:
Haferflocken, Zimt und Milch zusammen in eine Schüssel geben, gut verrühren und über Nacht
abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Alternativ kannst du auch hier die Haferflocken-Zimt-Milch-
Mischung für 3 Minuten in die Mikrowelle packen. 
Zum Schluss den halben Apfel zerkleinern und mit den Nüssen auf die Oats geben. Guten Appetit!

Nährwerte für eine Portion nach meinen Angaben:
327 kcal
9g Protein
32g Kohlenhydrate
17g Fett

Peanutbutter-Banana-Oats

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration, chocolate

Zutaten:
30g Haferflocken (ich habe mich für grobkörnige entschieden)
70ml Hafermilch (optional auch mit Wasser oder normaler Milch zu machen)
Eine Banane
30g Peanutbutter

Zubereitung:
Haferflocken und Milch zusammen in eine Schüssel geben, gut verrühren und über Nacht abgedeckt
in den Kühlschrank stellen. Alternativ: für 3 Minuten in die Mikrowelle packen und warm genießen.
Zum Schluss die Banane und die Erdnussbutter auf die Oats geben! Wahrscheinlich keine
kalorienarme Variante, dafür aber verdammt lecker!

Nährwerte für eine Portion nach meinen Angaben:
422 kcal
12.8g Protein
48g Kohlenhydrate
18g Fett

Joghurt-Beeren-Oats

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration, chocolate

Zutaten:
30g Hafeflocken (ich habe mich für grobkörnige entschieden)
70ml Hafermilch (optional auch mit Wasser oder normaler Milch zu machen)
100g Mager-Joghurt (Fett 0.1)
120g Tiefkühl-Beeren

Zubereitung:
Haferflocken und Milch zusammen in eine Schüssel geben, gut verrühren und über Nacht abgedeckt
in den Kühlschrank stellen. Alternativ kannst du auch hier die Mischung für 3 Minuten in die Mikrowelle packen. 
Anschließend den Joghurt und die Beeren hinzugeben. Tipp: Wer es etwas süßer mag, kann ein paar
Tropfen Süßstoff hinzugeben.

Nährwerte für eine Portion nach meinen Angaben:
244 kcal
10.8g Protein
36.8g Kohlenhydrate
4g Fett

oats, protein, rezept, haferflocken, gesund, healthy, lifestyle, vanessa worth, food, foodporn, oatmeal, fitness, fit, frühstück, inspiration, chocolate

Ich hoffe euch haben die vier Rezepte gefallen! Lasst mir doch gerne ein
Feedback in den Kommentaren da. :) Viel Spaß beim ausprobieren und naschen!



Teddy, Trench und Leo: Das sind die Jackentrends für diesen Herbst

Herbst ist Cosy-Zeit! Während sich die Blätter an den Bäumen so langsam orange färben und die
Kastanien den Weg zum Boden finden, wissen wir, dass endlich Herbst ist. Das schönste an dieser
Jahreszeit ist doch der Kuschelfaktor. Ob auf dem Sofa in eine Decke gehüllt oder im Office in den
Lieblingspullover gekuschelt - wir können uns wieder weicher Materialien erfreuen. Damit wir
draußen nicht frieren müssen, schlüpfen wir in unseren neuen Herbstmantel, der uns zu 100 Prozent
wärmt. Und der zeigt sich dieser Tage nicht selten als Teddymantel! Keine Angst, für diese coolen
Mäntel wurde keinem Teddy ein Haar gekrümmt. Wem der Teddycoat
zu aufregend ist, der kann diesen Herbst wiederholt auf den Trenchcoat à la Burberry zurückgreifen. 
Fake Fur und Klassiker definieren die aktuellen Herbsttrends der Designer und lassen unsere Herzen
höher schlagen.

Er ist nicht mehr wegzudenken: Der Trenchcoat

Wenn ich die Wörter Mantel und Klassiker in Verbindung bringen, dann kommt mir nur ein Look in
den Sinn: Der Trenchcoat. Meghan Markle trägt ihn in letzter Zeit ständig und das bedeutet wohl,
dass er im Herbst mal wieder unverzichtbar ist. Ein zauberhaftes Investment Piece ist ein
hochwertiger Mantel von Burberry. Er endet auf Kniehöhe, zeigt sich meist in der Farbe beige und
erfreut mich als Kombinationspartner zu jedem Styling. Egal ob Abendkleid, Cordhose oder Snake-
Dress: Ein Trenchcoat passt einfach immer. Die zweireihige Knopfleiste und der Gürtel sind
Details, die den Mantel so unverkennbar machen. Per Klick auf das Foto gelangt ihr direkt auf den Trenchcoat!



Unendlicher Kuschelfaktor: Teddyjacken und Fake-Fur Pieces

Wir verabschieden uns von Echtfelljacken und greifen stattdessen zu kuscheligen Alternativen, für
die kein Tier sein Fell lassen musste. Total im Trend sind gerade Teddyjacken. Als kurze Jacke,
mittellanger Schnitt oder knöchellanger Mantel wärmt er uns nicht nur, sondern sorgt bei unseren
Freunden, die uns zur Begrüßung und zum Abschied umarmen, für Freude. Denn das
„Teddyfell“ ist so schön weich und eine Textur, die wir von Jacken vorher nicht kannten. Besonders
lässig sehen die Teddyjacken im übergroßen Schnitt mit breiten Ärmeln und großem Kragen aus.
Zur schwarzen Skinny Jeans, Biker Boots und großer Wollmütze ist ein beigefarbener Teddymantel
von Ganni der perfekte Begleiter für einen schönen Herbstspaziergang.


Coole Mäntel mit Leo- und Karomuster

Leo is back! Und zwar nicht nur auf Kleidern, Schuhen und Blusen, sondern auch auf eleganten
Herbstmänteln. Das It-Piece dieser Saison ist der Leo-Mantel von Kenzo. Das Muster neu
interpretiert, hebt er sich cool von den üblichen schwarz-beige-Kombis ab. Und auch auf unser heiß
geliebtes Karomuster müssen wir in diesem Herbst nicht verzichten. Der Allrounder macht sich in
langem Schnitt besonders gut und zelebriert den Herbst in gedeckten Farben. Ein perfekter Style,
der auch im Office super funktioniert. Leider zeigen sich diese beiden Varianten meist mit dünnem
Material, sodass die Zeit, in der wir die Muster tragen können, bald vorbei sein wird. Aber kein
Grund zur Traurigkeit! Dann ist es genau die richtige Temperatur für Teddymäntel!




Viele weitere coole Mäntel findet ihr auf maprodo.de ♥
Kommt warm und kuschelig durch den Winter!

Eure Vanessa

FASHION WEEK DAY THREE - LANA MÜLLER & YONEEQUEE #MBFW

Tag Drei begann für uns bezüglicher der Fashion Week etwas später - für mich ging es am Morgen
zum Hauptbahnhof. Dort traf ich Linus mit dem ich ein paar Bilder machte. Die, die mich schon
länger verfolgen kennen ihn vielleicht noch von früher. Bereits vor zwei Jahren arbeiteten wir in der
gleichen Firma und schossen damals schon ein paar coole Outfitfotos

15 Uhr - Lana Müller

Gegen Mittag ging es dann allerdings zur Runway Show von Lana Müller. Die Show und die neue
Kollektion gefiel mir wirklich gut. Leide machte im Laufe der Show mein Akku platt und so konnte
ich nicht alle Looks abfotografieren, die mir besonders gut gefallen haben. Ein paar wenige
Eindrücke kann ich euch allerdings zeigen.

mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, lana müller, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, lana müller, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, lana müller, fashion blogger, vanessa worth

19 Uhr - Yoneequee

Unsere letzte Show für diese Fashion Week. Was hinter dem Lable steckt, habe ich erst unmittelbar
vor der Show erfahren. Mode designed durch KI (künstliche Intelligenz). Nach dieser Info war ich
noch neugieriger auf die erste Kollektion und muss sagen: die Pieces sind echt cool!

mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, yoneequee, fashion blogger, vanessa worth

Für uns geht heute Abend der Flug zurück. Ich hoffe euch haben die Fashion Week Eindrücke
gefallen. Ich habe die Tage hier sehr genossen und freue mich auf die nächste MBFW!

FASHION WEEK DAY TWO - REBEKKA RUETZ, EWA HERZOG & DANNY REINKE #MBFW

10:00 Uhr – Sportalm Kitzbühl

Tag Zwei sollte ursprünglich mit der Sportalm Kitzbühl Show starten. Wie waren allerdings etwas
verpeilt und kamen erst an, als die Show bereits lief. :D Daher kann ich euch von dieser Show keine
Eindrücke zeigen.

13:00 Uhr – Rebekka Ruetz

Weiter ging es zu der Show von Rebekka Ruetz. Neben coolen Printstuff mit aussagekräftigen
Slogans kreiert sie abgefahrene Schnitte, die trotz alle dem alltagstauglich und schick sind. Die
Show und die neue Kollektion hat mir unfassbar gut gefallen. Musik und Pieces waren perfekt auf
einander abgestimmt und ich konnte gar nicht genug Eindrücke für euch festhalten.

mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, rebekka ruetz, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, rebekka ruetz, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, rebekka ruetz, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, rebekka ruetz, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, rebekka ruetz, fashion blogger, vanessa worth


16:00 Uhr – Ewa Herzog

Wahrscheinlich mein liebstes Event der Fashion Week. Warum? Bereits letztes Jahr durfte ich ihre
Runway Show besuchen. Für mich war dies die erste Möglichkeit Teil der MBFW zu sein. Umso
mehr habe ich mich gereut, wieder eine Einladung erhalten zu haben und die Designerin persönlich
zu treffen.

mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, ewa herzog, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, ewa herzog, fashion blogger, vanessa worth


21:30 Uhr Danny Reinke

„Wir glauben daran, dass Mode ein Ausdruck der Persönlichkeit ist und jeden dazu inspiriert, sich
selbst immer wieder neu zu erfinden.“, so Danny Reinke. Das Berliner Modelable zeichnet sich
durch üppige, individuelle Formen mit detaillierten Verzierungen und dem unkonventionellen
Umgang mit Texturen aus. Auch hier kam ich kaum hinter her, all die schönen Outfits fest zu halten.

mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, danny reinke, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, danny reinke, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, danny reinke, fashion blogger, vanessa worth
mbfw, mercedes benz fashion week, berlin, köln, fashion, mode, style, designer, 2018, danny reinke, fashion blogger, vanessa worth

FASHION WEEK DAY ONE - MAISONNOEE, ANJA GOCKEL & LUISA CERANO #mbfw

Maisonnoée by Sophie Oemus – 12 Uhr
Klare Schnitte, unkompliziert, feminin und zeitlos elegant. Das ist die high-quality prêt-á-porter
Mode von Maisonnoée. Bereits vor der Show habe ich die zuletzt gelaunchten Kollektionen durch
stöbert und mich direkt in die Teile von Sophie Oemus verliebt. Umso mehr habe ich mich gefreut,
ihre Show besuchen zu dürfen und bereits jetzt einen Einblick in die neue Spring/Summer 2019
Kollektion zu bekommen. Was soll ich sagen – ich bin schockverliebt. Viele tolle neue Pieces die
man im Frühjahr erwarten kann. Ich habe euch meine Lieblingsstücke bzw. Styles einmal
zusammengefasst. Lasst mich gerne wissen ob sie euch genauso sehr gefallen wie mir!

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, maisonnoee, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, maisonnoee, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd


Anja Gockel – 16 Uhr
Um 16 Uhr ging es weiter zu der Show von Anja Gockel, Designerin des Jahres 2017. „Tragbare
Individualität ist der Inbegriff meiner Mode.“ Ich finde dieses Zitat der Designerin selbst, beschreibt
ihren Stil sehr gut. Auf ihre Show war ich besonders gespannt, denn jede ihrer Kollektionen ist so
individuell und einzigartig, dass man sich nicht einmal grob ausmalen hätte können, wie die neuen
Pieces aussehen werden. Auch hier habe ich wieder ein paar Outfits zusammengestellt, die mich
direkt meine Kamera haben zücken lassen. Location war übrigens das Hotel Adlon Kampinski, ein
wunderschönes und elegantes Hotel das nicht hätte besser passen können für solch eine Show.

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, anja gockel, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, anja gockel, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd


Luisa Cerano - 19 Uhr
Fashion meets Art – für die Designerin waren Begegnungen mit Kunst schon immer eine Quelle der
Inspiration. Erst vor kurzem kombinierte sie Mode und Tanz in ihrer Show. Dieses Jahr zelebrierte
sie ihr Jubiläumsevent mit Drinks und fantastischen, kulinarischen Leckereien! Ein paar wenige
Eindrücke des Events habe ich für euch zusammen gestellt. Lange waren wir dennoch nicht vor Ort,
da wir im Anschluss noch auf eine Party eingeladen waren.

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, luisa cerano, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd

Its Party time! Maisonnooée After-Show-Party
Der erste aufregende Tag ging zu Ende und für uns stand nur noch eins auf dem Plan: Party! Als
Abschluss des Tages zelebrierte Mainsonnoée eine After-Show-Party die wir uns nicht entgehen
lassen wollten. Viel möchte ich darüber auch nicht berichten. Im Allgemeinen kann man sagen es
war in toller Abend mit tollen Live Acts und vielen interessanten Menschen.

mercedes benz fashion week, berlin, mbfw, show, maisonnoee, party, after show party, 2018, spring, summer, fashion, fashion blogger, vanessa worth, vanessaworth.me, style, ootd

Nach wenigen Stunden Schlaf geht es für uns nun weiter – ich nehme euch wieder live mit auf die
Shows, also schaut unbedingt in meiner Instagram Story vorbei! → @vanessaworth.me
Und morgen früh heißt es dann: Review Tag 2, alle Shows und Ereignisse des heutiges Tages auf
einen Blick. :)

*Werbung, wegen Markennennung/Namensnennung

DIY Streetstyle Look | Aachen Shooting

streetstyle, street style,fashion, ootd, tumblr look, style, nike, fila, bauchtasche, vanessa worth, vanessaworth, blogger, outfit, deutsch, englisch, mbfw, köln, berlin, aachen, diy, leggings

 DEU 
Whaaats up guys - zurück mit einem neuen Streetstye Look bei dem ich noch hin und her gerissen
bin. Feier ich kurze Leggings oder sehe ich tatsächlich aus als wäre ich im Pyjama raus gegangen?
Reaktion meiner Mitbewohnerin zu diesem Outfit: "Das erinnert mich an meine Kindheit,
da hatte ich sowas immer im Sportunterricht an!":D Sagen wir so - an Gemütlichkeit kann dieser
Look definitiv nicht übertroffen werden. Und ich muss zugeben: auf Bilder kommt der Look besser
als im Reallife. :D Was haltet ihr von diesem Outfit? Btw, Leggings und Shirt sind von mir mit der
Schere bearbeitet worden. Sowohl Leggings als auch T-Shirt haben an Länge verloren.

 ENG 
Whaaats up guys - back with a new streetstyle look, but I am not pretty sure if I like it or if I just
look like I have forgotten to put off my pyjama. Reaction of my flatemate: "This look reminds me of
my childhood. I wore something like that every sportlesson in school!":D Let me tell you one thing:
I've never wore a look which was that comfy! Honestly, this outfit looks betten on photos then in
reallife haha. What do you think about it - do you like it? Btw, I cut the shirt and those pants by
myself. 

streetstyle, street style,fashion, ootd, tumblr look, style, nike, fila, bauchtasche, vanessa worth, vanessaworth, blogger, outfit, deutsch, englisch, mbfw, köln, berlin, aachen, diy, leggings

streetstyle, street style,fashion, ootd, tumblr look, style, nike, fila, bauchtasche, vanessa worth, vanessaworth, blogger, outfit, deutsch, englisch, mbfw, köln, berlin, aachen, diy, leggings

streetstyle, street style,fashion, ootd, tumblr look, style, nike, fila, bauchtasche, vanessa worth, vanessaworth, blogger, outfit, deutsch, englisch, mbfw, köln, berlin, aachen, diy, leggings

Life update - zwischen #nomotivation und #highgoals

vanessaworth, vanessa worth, sky, blogger, deutschland, lifestyle, life update, blogger_de, instagram, motivation, goals, freedom

Sonntag Morgen - ich glaube es gäbe keinen besseren Zeitpunkt um mal wieder etwas zu quatschen.
Ich hoffe euch geht es gut und ich freue mich sehr, dass ihr nach so langer Zeit immer noch hier seid. :)
Ein Life-Update ist also heute dran. Ganz quick möchte ich anreißen: Wo war ich, was mache ich 
und wo will ich eigentlich hin?

WO WAR ICH?
Wer mir auf Instagram folgt (@vanessaworth.me) hat wahrscheinlich die vergangenen Wochen
mitbekommen, was so bei mir abging. Oder auch eher weniger passiert ist :D Ich lebe immer noch
in meinen vier  Wänden, studiere immer noch Bekleidungsmanagement und abgesehen von meiner
Haarfarbe, hat sich nicht viel verändert.

WAS MACHE ICH?
Aktuell eindeutig zu wenig. Mich nervt es, dass der Tag nur 24 Stunden hat und ich meine Zeit nicht
gut genug gemanaged bekomme um all die Dinge zu machen, die ich liebe. Außerdem müssen
gewisse Dinge auch einfach erledigt werden, weil sie für die Uni oder Arbeit essentiell sind. Ändern
 kann ich die Zeit, deshalb heißt es jetzt für mich: #nomotivation über Board, um meine #highgoals
 zu erreichen muss noch besser und enger getimed werden. Was das euch angeht? Zweierlei. Erstens:
Ich möchte euch daran erinnern wie viel mehr man schafft wenn man seine Zeit richtig einteilt!
Und zweitens: Ich  hoffe ich bekomme damit für euch meinen Blog wieder etwas auf Vordermann.
Gott, wie mir das Schreiben gefehlt hat.

WO WILL ICH HIN?
Ich will über mehr als nur Mode schreiben. Ich möchte mich mit Themen auseinander setzten, diese
mit euch diskutieren und natürlich trotzdem inspirieren - mit Bilder und neuen Outfits. Ich will
meinen Bachelor in der Regelstudienzeit absolvieren und danach nach Berlin ziehen. Spätestens da
werde ich wahrscheinlich wieder komplett mit Bildern und Blogbeiträgen eskalieren :D Ich möchte
mein Training außerdem weiter verfolgen und meine freie Zeit mit den Menschen verbringen, die
mich glücklich machen.

Schon mal über euren aktuellen Lebensstand nachgedacht und überlegt wo ihr hin wollt? Das kann
absolut motivierend sein!

GRINGHOUSEBURGER - DÜSSELDORF


Was für ein Tag! Da wir den Pfingstmontag keine Vorlesungen hatten, dachten Alex und ich uns,
wir machen einen kleinen Trip nach Düsseldorf,genießen die Sonne und schießen ein paar Bilder. :)
Spontan entschlossen wir uns dann vor Ort essen zu gehen - was wir allerdings nicht auf dem Schirm
hatten: da Feiertag war, hatten nicht alle Restaurants offen. Also fuhren wir als erstes einen
geschlossenen Laden an. :D Freunde ich kann euch sagen: wir sind mit grummelden Bäuchen knapp
30 Minuten zum nächsten Restaurant gelaufen um dort unfassbar leckere Burger und Pommes zu
essen! Absolute Empfehlung - ich habe lange nicht mehr so heftig lecker gegessen! Und das Preis-
Leistungsverhältnis war ebenfalls sehr gut! Schaut also gerne mal bei Grindhouseburger vorbei! ♥


NA-KD SALE HAUL & outfit inspiration

na-kd, sale, fashion, outfit, streetstyle, style, look, inspiration, hoodie, denim, adidas, blogger deutschland, vanessa worth

Freunde des Geldes, Freunde des shoppens - heute gibt es eine wunderbare Nachricht, denn: NA-KD hat SAAAAAAALE! 
Und ratet mal wer zugeschlagen hat? Yas, yas, yas, ich natürlich. Ich wollte euch heute mal flott zeigen, 
was neu in meinen Kleiderschrank eingezogen ist. Zum ersten die oben zu sehende Jeans - IN BLAU. 
Also eigentlich ganz normaler Denim, aber ich glaube die letzte blaue Jeans habe ich vor einem Jahr getragen? :D 
Selbst meiner Mitbewohnerin sind die Augen aus dem Kopf gefallen, sie war total geschockt und meinte nur:
"Du trägst normale Jeans?!" (Btw wir wohnen nun knapp anderthalb Jahre zusammen, 
da sieht man mal wie oft ich denimfarbende Jeans trage haha) 
Die Hose hat einen hohen Bund und sitzt wiiiiie angegossen.

na-kd, sale, fashion, outfit, streetstyle, style, look, inspiration, hoodie, denim, adidas, blogger deutschland, vanessa worth

Ebenfalls Teil meiner Bestellung war dieses 'Leader of the pack' Shirt. Ich habe es in L bestellt damit es schön overzised sitzt.
Ich liebe Basics mit kleinen Details, darum durfte das T-Shirt mit in den Warenkorb wandern.

na-kd, sale, fashion, outfit, streetstyle, style, look, inspiration, hoodie, denim, adidas, blogger deutschland, vanessa worth

Last but definitely not least - dieser cropped Hoodie, ebenfalls in L bestellt, mit der Aufschrift
  "Bring back that gone feeling" auf dem Rücken. Wie man eveeeentuell sieht, hat es mir die
Schriftart und die Aufmachung angetan. :D Ich hätte noch so viel weiter shoppen können, aber ihr
wisst ja #lebenamlimit als Student hahah. Bis zum 07.03 könnt auch ihr noch ein paar
Schnäppchen machen! Schaut echt mal vorbei: https://www.na-kd.com/en/sale
Die meisten von euch kennen wahrscheinlich eh schon den NA-KD Shop und wissen wie einfach jeder diese Marke feiert! ♥

Meine gekauften Produkte:


Viel Spaß beim shoppen! 
WITH ♥ NESS

Venlo city trip w/ Alex | vanessaworth.me

outfit, zara, venlo, vanessa worth, superga, look, streetstyle, style, grunge, punk, fishnet tights, travel, traveling, fashion blogger, fashionblogger, blogger germany, inspiration, tumblr outfit, tumblr look,

Alex and I drove to Venlo last weekend - it was such a beautiful day. First of all our train delayed, what wasn't pretty nice, but we stayed optimistic.
When we arrived one hour later then planned, we had to realise how cold it was! My legs were freezing guys, but we had a mission:
to photograph some cool photos, and thats why I stayed valiant. :D